Direktanwahl von Seitenabschnitten

SR-online Nachrichten
Bergleute unter Tage (Foto: dpa)

250 Jahre Bergbau an der Saar

Am 30. Juni 2012 war der Bergbau im Saarland offiziell ausgelaufen. Damit ging eine über 250-jährige Geschichte zu Ende, die die Region und das Leben der Menschen nachhaltig geprägt hat. SR-online beleuchtet in einem Dossier diese besondere Ära an der Saar.


Bergbau-Ausstellung - „Das Erbe“

Seit November 2012 ist der besonderen Bergbau-Ära an der Saar eine Ausstellung gewidmet, die die Erinnerung an die lange Tradition bewahren soll. [mehr]


Zeitenwende an der Saar

Mit dem Abschied vom Kohlebergbau ging im Saarland eine Ära zu Ende. Die Redner beim „Tag des Abschieds“ sprachen von einer „Zeitenwende“ für das kleinste deutsche Flächenland und verwiesen darauf, dass das Saarland ohne den Bergbau nicht existieren würde. [mehr]


Audios, Videos und mehr


DVD vom SR zum Ende des Bergbaus

Anlässlich des Endes des Bergbaus an der Saar nach 250 Jahren
hat der Saarländische Rundfunk jetzt eine DVD-CD-Box mit Features aus Hörfunk und Fernsehen rund um die Geschichte und das Ende des Bergbaus herausgegeben.


Aufstieg und Fall des Bergbaus

Die Anfänge des Bergbaus an der Saar liegen in der Mitte des 18. Jahrhunderts. Anfang des 20. Jahrhunderts zählte die Branche über 40.000 Kumpel. Ende der 50er Jahre war der Zenit überschritten. Nach einer kurzen Renaissance in den 80er Jahren gingen die Mitarbeiterzahlen und die Fördermenge nach und nach zurück. Ein langsamer Ausstieg aus dem Bergbau begann. [mehr]


Das Erbe des Bergbaus

Auch nach dem endgültigen Ausstieg im Juni 2012 hinterlässt der Bergbau seine Spuren im Saarland. Welche Pläne gibt es für die Nutzung der Bergbauflächen? Existieren die Bergmannsvereine und -kapellen weiter? Wo kann man die Geschichte des Bergbaus noch einmal nacherleben? Und was passiert eigentlich mit dem Werkzeug, mit dem die Bergmänner täglich gearbeitet haben? [mehr]


Das Grubenunglück von Luisenthal

Der 7. Februar 1962 ging als „Schwarzer Tag“ für den Bergbau und das Saarland in die Geschichte ein. Bei einem Grubenunglück in Luisenthal verloren fast 300 Männer ihr Leben. [mehr]


Ihre Bergbaugeschichten 

Viele Saarländer haben ihre eigenen Erinnerungen an den Bergbau. SR 3 Saarlandwelle hatte am Barbaratag, dem 4. Dezember 2011, sein Programm ganz dem Bergbau und den Geschichten der Menschen gewidmet. SR 1 hat im Juni 2012 sein Kohlealbum geöffnet. Was die Hörer zu erzählen hatten, gibt es hier zum Nachhören. [mehr]

Weitere Informationen

Letzte Aktualisierung: 30.06.2014 - 08:38:16 Uhr (CEST)
Der Saarländische Rundfunk ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.
01.10.2014
Saarlandwetter
Sonnig, teilweise Nebel Sonne und Wolken
Do Fr
Regionalnachrichten
Verkehrsmeldungen
Teaser: Verkehrsmeldungen (Foto: dpa)
Nachrichten SR Mediathek
zur SR-Mediathek (Foto: SR)
tagesschau.de
Logo Tagesschau (Foto: SR)
Nachrichten in der SR App
SR Radio App (Foto: SR)
SAARTEXT bei Twitter
Saartext bei Twitter (Foto: SR)
Newsletter
Newsletter Teaser, Tastatur mit @-Zeichen (Foto: SR)